Bachblüten bei Angst – ein Erfahrungsbericht

Vor kurzem haben wir Euch die Bachblüten für Angsthunde vorgestellt. Keine Sorge – unsere Bachblüten-für-Hunde-Reihe geht weiter, aber zwischendurch lockern wir die Theorie mit ein bisschen Praxis auf: Sandra von Runners-Dog berichtet Euch heute über ihre Erfahrungen mit Hündin Zoe … Weiter

Facebook

Nicht alleine sein können? Bachblüten für Hunde helfen!

Mein Hund kann nicht alleine sein. Gerade Hundetrainer und Tierheilpraktiker werden häufig mit Problemen konfrontiert, dass der Hund nicht alleine sein kann. Im 4. Teil unserer Bachblüten-für-Hunde-Reihe von Tierheilpraktikerin Gaby Papp wenden wir uns den Blüten der Gruppe „Einsamkeit“ zu. … Weiter

Facebook

Unsichere Hunde : Welche Bachblüten können helfen?

Was sind unsichere Hunde? Viele Hunde sind wahre Meister im Verbergen ihrer Unsicherheit durch Aggression oder Angst. Bachblüten können hierbei eine hervorragende Hilfestellung geben. In unserem zweiten Teil unserer Bachblüten für Hunde Reihe bringt Euch Tierheilpraktikerin Gaby Papp die Bachblüten … Weiter

Facebook

Bachblüten-Therapie für Hunde: Angst

Bachblüten-Therapie für Hunde mit Angst-Problemen: Eine Gast-Beitragsreihe von Gaby Papp, Tierheilpraktikerin: Bachblüten-Therapie für Hunde – Seelenpflanzen für Seelenwesen Ein freundliches „HALLO“ und „Willkommen in diesem Blog“. Wie schön, dass auch Du der Bachblüten-Therapie für Hunde offen gegenüberstehst und dich nicht … Weiter

Facebook

Bachblüten für Hunde. Sinn oder Unsinn?

Bachblüten für Hunde – jeder hat es schon einmal gehört und in jedem Tiergeschäft kann man Bachblüten-Produkte erwerben. Aber was ist das eigentlich für eine Therapieform und wirkt sie überhaupt? Edward Bach – Entdecker der Bachblüten Die Bachblüten-Therapie für Tiere … Weiter

Facebook