Bachblüten bei Angst – ein Erfahrungsbericht

Vor kurzem haben wir Euch die Bachblüten für Angsthunde vorgestellt. Keine Sorge – unsere Bachblüten-für-Hunde-Reihe geht weiter, aber zwischendurch lockern wir die Theorie mit ein bisschen Praxis auf: Sandra von Runners-Dog berichtet Euch heute über ihre Erfahrungen mit Hündin Zoe … Weiter

Gesund füttern – aber bitte ohne Stress! Teil 1

Hunde gesund füttern – der Traum vieler Hundebesitzer – ganz ohne Stress, Angst und schlechtes Gewissen. Mittlerweile ist diese Frage ja zu einem Reizthema geworden. Freundschaften zerbrechen daran und auf den Hundewiesen, in Hundeschulen, im Internet und bei jeder anderen … Weiter

Nicht alleine sein können? Bachblüten für Hunde helfen!

Mein Hund kann nicht alleine sein. Gerade Hundetrainer und Tierheilpraktiker werden häufig mit Problemen konfrontiert, dass der Hund nicht alleine sein kann. Im 4. Teil unserer Bachblüten-für-Hunde-Reihe von Tierheilpraktikerin Gaby Papp wenden wir uns den Blüten der Gruppe “Einsamkeit” zu. … Weiter

Apathisch und ohne Interesse? Bachblüten für Hunde können helfen

Unsere Reihe Bachblüten für Hunde geht in die die dritte Runde. Die Tierheilpraktikerin und Bachblüten-Spezialistin Gaby Papp widmet sich heute dem großen Thema “Interessenlosigkeit” und beschreibt Euch Bachblüten, die von Dr. Bach in die Themengruppe “Mangelndes Interesse an der gegenwärtigen … Weiter

Doggiepack Hundefutter Test – Wie es funktioniert

Doggiepack wurde in den vergangenen Wochen einem harten Hundefutter Test bei Frau Vela unterzogen. Der Bericht ist diese Woche online gegangen und wir möchte ihn Euch selbstverständlich nicht vorenthalten. Die Tester:  Anke-Maria und Frau Vela, die gemeinsam den tollen Hundeblog … Weiter

Chia-Samen: gesund auch für Hunde

Chia-Samen nun auch im Hundefrischfutter: Der Siegeszug der Samen scheint unaufhaltbar. Überall sind sie plötzlich zu finden. Vor ein paar Jahren waren sie bei uns kaum bekannt, heute gibt es bei jedem Bäcker Brot mit Chia-Samen. Dabei galten sie bereits … Weiter

1 2 3